Brandschutz in der Landwirtschaft

Gefahrenanalyse und Brandschutzmaßnahmen

Gerade im landwirtschaftlichen Bereich kommt es immer wieder zu spektakulären Brandfällen, welche oft mit großen Schäden verbunden sind. Die Nutzung von Kunstdüngern und Schädlingsbekämpfungs-mitteln kann bei Bränden zu gefährlichen Giftgaswolken führen. Auch moderne Technologien und Baustoffe sind dabei nicht frei von Gefahren.
Im vorliegenden Sonderseminar werden alle Grundlagen zum „Brandschutz in der Landwirtschaft“ von Fachexpertenverständlich und anschaulich dargelegt. Ein Angebot an alle sicherheitsbewussten Landwirte und Verantwortungsträgern im landwirtschaftlichen Bereich, in Kooperation mit der Landwirtschaftskammer Steiermark.

  

 

 

Schlüsselthemen:

 Baulicher Mindestbrandschutz in landwirtschaftlichen Betrieben

  • Gefahren durch Betriebseinrichtungen (Heizungsanlagen, Silos, Biogasanlagen etc.)
  • Elektrische Anlagen, Blitzschutz und Solartechnik
  • Lagerrungen von landwirtschaftlichem Gut (Heu, Futtermittel, Herbizide und Pestizide, Düngemittel, Treibstoffe, Gasflaschen etc.)
  • Betrieblicher Brandschutz und Eigenkontrolle (Feuerlöscher, Löschwasser, Feuergefährliche Tätigkeiten, Rauchen und offenes Feuer etc.)
  • Versicherungswesen
  • Einsatzmöglichkeiten und Einsatzgrenzen für die Feuerwehr

 (Sie erhalten für dieses Seminar 2 VÖSI-Punkte!)

TAGESABLAUF als PDF
Termin:
Donnerstag, 17. Januar 2019, 08:30 - 16:35 (Weitere Termine anzeigen)
Preis:
198,00 Euro excl.20% MwSt.
Treffpunkt:
Graz, Steiermarkhof
Adresse:
Ekkehard-Hauer-Straße 33, 8052 Graz (Google Maps ↑)
Freie Plätze:
Mehr als 2 Plätze frei

Zurück


Für Anmeldungen über Ihre Firma bitte den Firmen-Button wählen.


Falls Sie schon Zugangsdaten von uns erhalten haben, melden Sie ihre Mitarbeiter bitte schneller und komfortabler in unserem Login-Bereich an.
Ansprechpartner/in:


Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Namen der Teilnehmer

  Vorname Nachname Geb.dat. E-Mail (opt.)
Wie viele weitere Teilnehmer möchten Sie anmelden?

Anmeldungen für Seminare sind mit dieser Bestätigung für den Auftraggeber wie folgt verbindlich:

AGB's der BFA Brandschutzforum Austria GmbH