BFA-INNOVATIONSPREIS

Der „INOWID – Innovations- und Nachhaltigkeitspreis des Brandschutzforums Austria“ ist eine Auszeichnung für Innovationsprojekte österreichischer Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Einzelpersonen. Die Auszeichnung, die öffentliche Prämierung und die Medienberichte unterstreichen den Stellenwert von Innovation und Forschung für die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit in der österreichischen Wirtschaft auf dem Gebiet des Brandschutzes.

PREIS UND AUSZEICHNUNG

Die Preisverleihung erfolgt im Zuge des BFA-Netzwerkabends (am Vorabend des Aprilsymposions). Der Preis ist mit EUR 5.000,- dotiert, außerdem erhält der/die Gewinner/in den neu geschaffenen INOWID. Auf die Gewährung von Auszeichnungen und/oder Bardotationen im Rahmen des INOWID besteht kein Rechtsanspruch. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

WER KANN SICH UM DEN INNOVATIONSPREIS BEWERBEN?

Es können jegliche Körperschaften, Rechtsformen sowie Privatpersonen teilnehmen. Durch das Absenden der Einreichung bestätigt der Einreicher/die Einreicherin

  • dass er/sie Urheber/in bzw. Rechteinhaber/in der Immaterialgüterrechte am eingereichten Werk ist,
  • dass dieses keine Rechte Dritter verletzt und
  • dass gegen ihn/sie kein Insolvenzverfahren bevorsteht, beantragt oder eröffnet worden ist.


Alle eingebrachten Projekte bzw. Innovationen müssen abgeschlossen und eine Marktreife erzielt haben. Nicht angenommen werden reine Ideen, Erfindungen, Patente oder Prototypen ohne Marktumsetzung.
Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Zulassung zum INOWID-Innovationspreis.

PROJEKTBEWERTUNG

Die Bewertung der eingereichten Projekte erfolgt durch eine renommierte Fachjury. Dabei werden folgende Kriterien geprüft:

  • Kreativität
  • Technologiegrad
  • Nutzen der Anwender
  • Marktchancen
  • Gesellschaftliche Effekte
  • Nachhaltigkeit


Die Bewertung zielt auf die eingebrachte Innovation ab, welche einen neuen bzw. maßgeblichen Nutzen auf dem Sektor Brandschutz erzielt.
Der gesamte Bewertungsprozess unterliegt strengster Vertraulichkeit. Die Jurierung ist nicht öffentlich.

WIE KANN MAN AM INNOVATIONSPREIS TEILNEHMEN?

Bewerbungsphase für den INOWID 2023:

  • Eingabe der Unterlagen bis 15.3.2023
  • Die Bewerbung hat mittels Formblatt zu erfolgen, zusätzliche ausführliche Unterlagen sind mit dem Formblatt per Mail einzureichen.
  • Aufbereitung der Bewerbungsunterlagen
  • Stillhaltung der Informationen bis zur Jurybewertung


Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen!