Datenschutz

Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Daten von Lieferanten und Kunden

Aus Gründen der Vertragserfüllung und/oder gesetzlichen Vorgaben speichern wir Daten von Kunden und Lieferanten 10 Jahre in unseren Verwaltungssystemen. Es werden vorrangig Unternehmensdaten, Ansprechpartner sowie Kontaktinformationen der Ansprechpartner verarbeitet. Die erhaltenen Daten werden je nach Bedarfsfall an Banken, Finanzämter, behördliche Überprüfungsstellen sowie im Sonderfall an Inkassounternehmen oder Gerichte weitergegeben. Die Weitergabe der Daten betrifft hauptsächlich Unternehmensdaten (Juristische Personen), im Sonderfall aber auch natürliche Personen.

 

Datenspeicherung bei Anmeldungen zu Seminaren/Kursen 

Wir weisen darauf hin, dass zur Verarbeitung von Kursanmeldungen (als Vorbereitung der Teilnahme, für die Verrechnung unserer Leistungen, bis hin zur Ausstellung von Teilnahmebestätigungen etc.) neben dem Namen/Firmenwortlaut samt Anschrift und E-Mail-Adresse des Bestellers auch Name und Geburtsdatum des Teilnehmers/der Teilnehmerin abgefragt und gespeichert werden. Weitere Angaben, wie E-Mail-Adresse oder Telefonnummer von Teilnehmern, erfolgen freiwillig. Die personenbezogenen Daten des Teilnehmers (Name und Geburtsdatum, sowie ev. freiwillig angegebene Daten) werden dauerhaft gespeichert, damit absolvierte Ausbildungen auch zu einem späteren Zeitpunkt noch nachgewiesen werden können.

Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der im Zuge der Kursanmeldung angegebenen Firmen- und Teilnehmerdaten

-      an unseren Partner 4dynamic GmbH (Hamburg) auf dessen Server im Rechen­zentrum der ISO 27001 zertifizierten Firma Centron GmbH in Hallstadt die Seminarverwaltung läuft und

-      an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Bei Abbruch des Anmeldevorganges werden keinerlei Daten gespeichert.

 

Datenspeicherung bei Bestellungen im Shop

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten bei uns gespeichert werden: Name, Anschrift und E-Mail-Adresse, sowie Menge und Art der bestellten Ware (resp. Software oder andere Leistungen des BFA). Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der bei der Bestellung angegebenen Daten

-      an unseren Partner 4dynamic GmbH (Hamburg) auf dessen Server im Rechen­zentrum der ISO 27001 zertifizierten Firma Centron GmbH in Hallstadt der Online-Shop läuft,

-      sowie der Adressdaten an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versand­unter­nehmen zur Zustellung der Ware und

-      an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.

Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert.  Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

 

Datenspeicherung bei Bestellungen von Online-Schulungen der BFA-Akademie

Die BFA-Akademie ist ein gemeinsames Service von Brandschutzforum Austria und bit media e-solutions GmbH, in weiterer Folge „Betreiber“ genannt.

Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung möchten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten bei Nutzung der Betreiber angebotenen BFA-Akademie (https://bfa-akademie.e-learning.cc/) und der jeweils darüber angebotenen Dienste (E-Learning) informieren.

Personenbezogene Daten

Diese Datenschutzerklärung regelt die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Je nach dem, in welchem Umfang Sie die von uns angebotenen Dienste nutzen, werden im Zusammenhang mit Ihrem Mitgliedskonto unterschiedliche Daten erhoben, gespeichert, verarbeitet und verwendet.

Vom Nutzer bereitgestellte Daten

Daten, die von Ihnen aktiv im Rahmen der Anmeldung zu unseren Diensten oder der Nutzung dieser Website und ihrer Dienste zur Verfügung gestellt werden, wie z.B. bei der Anlage eines neuen Benutzerkontos, speichern und verwenden wir ausschließlich zum Zweck der Erbringung unserer Leistungen, die Sie gemäß dem Verwendungszweck dieser E-Learning Plattform in Anspruch nehmen möchten. Diese Daten umfassen Ihren persönlichen Benutzernamen, Anrede, Titel, Vorname und Nachname, Passwort sowie weitere Informationen im Sinne von Organisationszugehörigkeit und Rolle, welche für die Abrechnung erforderlich sind und in anonymisierter Form für statistische Zwecke genutzt werden. Bei diesen weiteren Informationen behalten wir uns das Recht vor, diese auch nach Löschung Ihres Mitgliedskontos in anonymisierter Form weiterhin für Statistikzwecke zu speichern, verarbeiten und verwenden.

Lernfortschrittskontrolle

Um Ihnen ein optimales Service beim Lernen zu ermöglichen, erfasst und speichert die BFA-Akademie Daten zu Ihrem persönlichen Lernfortschritt. Diese Daten werden ausschließlich dazu benutzt, um bereits gelernte bzw. abgeschlossene Kapitel zu identifizieren, ggf. Lesezeichen zu setzen und nach erfolgreichem Abschluss von Tests ein Abschlusszertifikat als PDF-Dokument bereitzustellen. In keinem Fall werden Daten zu Ihrem Lernfortschritt an Dritte weitergegeben.

Logdateien des Servers

Bei Ihrem Besuch werden bestimmte von Ihrem Webbrowser übermittelte Daten automatisch von unseren Servern gespeichert. Die hieraus erstellten Logdateien beinhalten Daten wie Ihre IP-Adresse, die URL und Landingpage, die Zeit, Art und Anzahl der Anfragen, übertragene Datenmenge, Datum, Uhrzeit und Dauer einzelner Zugriffe, Ihren Browsertyp sowie ggf. weitere ähnliche Informationen. Die Erhebung und Nutzung der in den Logfiles gespeicherten Informationen dient lediglich der anonymisierten Auswertung zu statistischen Zwecken (etwa zur Analyse des Nutzerverhaltens) und dabei zur Verbesserung unserer Dienste.

Cookies

Der Betreiber verwendet auf dieser Webseite sogenannte Cookies. Dies sind kleine Textinformationen, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Cookies ermöglichen, das Navigieren auf unserer Webseite zu beschleunigen, diese Ihren Bedürfnissen und Interessen anzupassen und einen Missbrauch der Dienste zu vermeiden. Es werden dabei so genannte Session-Cookies verwendet, die bereits beim Schließen Ihres Webbrowsers gelöscht werden, weil sie nur Informationen enthalten, die für den einen Besuch der Website erforderlich waren.

Neben Session-Cookies verwenden wir ggf. auch so genannte Permanent Cookies. Diese ermöglichen es im Rahmen des Dienstes, Ihnen über einen längeren Zeitraum (abhängig vom jeweiligen Dienst) Ihre persönlichen Einstellungen oder Anzeigen zu erhalten und anzubieten. Permanent Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die je nach Cookie unterschiedlich sein kann. In den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers können Sie die Cookies jederzeit löschen.

Ihre Browser-Einstellung können Sie nach Ihren Wünschen konfigurieren und die Annahme von Cookies auch ablehnen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen der Website nutzen können.

Google Analytics

Diese Website verwendet Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet ebenfalls so genannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Über die von uns vorgenommene Aktivierung der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link zur Deaktivierung verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Nähere Informationen zur Einhaltung des Datenschutzes von Google Analytics unter dem Deutschen Datenschutzrecht erhalten Sie hier: http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

Sonstiges

Sie können sich jederzeit an uns wenden, wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzvorkehrungen haben oder wünschen, dass Ihr Profil und alle zu Ihrer Person gespeicherten Daten gelöscht werden. Nach dem österreichischen Datenschutzgesetz sowie der EU-DSGVO haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Dienste und der Implementierung neuer Technologien behält sich der Betreiber das Recht vor diese Datenschutzerklärung jederzeit zu aktualisieren. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese unter Datenschutzerklärung ab und zu erneut durchzulesen.

Für Fragen zum Datenschutz stehen wir gerne zur Verfügung. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an: office@brandschutzforum.at oder schreiben uns an die unten angegebene Postanschrift.

 

Kontakt

BFA-Akademie Anbieter:

BFA Brandschutzforum Austria GmbH

Fischeraustraße 22

8051 Graz

Österreich

Telefon:   +43 316 71 92 11

Fax:        +43 316 71 92 11 9

Website:   www.brandschutzforum.at

Email:       office@brandschutzforum.at 

 

BFA-Akademie Betrieb:

bit media e-solutions GmbH

Kärntner Straße 337, 8054 Graz

Tel.: 0316/286 660 - 0

Fax: 0316/286 660 - 50

E-Mail: office@bitmedia.at

FB-Nr.: FN194056b

UID: ATU49975601

 

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihren Namen und die E-Mail-Adresse (und weitere freiwillige Angaben) und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir außerdem freiwillig gemachte Angaben zu Interessengebieten. Wenn Sie außerdem die praktische Brandschutz- und Sicherheitsfibel, die wir jährlich kostenlos herausgeben, erhalten möchten, benötigen wir auch Ihre Postadresse.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@brandschutzforum.at. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

BFA Brandschutzforum Austria GmbH

Fischeraustraße 22

8051 GRAZ

+43 316 71-92-11

office@brandschutzforum.at

 

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.