Feuer- und Heißarbeiten rechtssicher durchführen

gemäß TRVB 104 O 17, Bundes- und Landesrecht

Ab sofort müssen alle Feuer- und Heißarbeiten den Sicherheitsanforderungen der neuen TRVB 104 entsprechen!

Am 16.06.2017 wurde die neue TRVB 104 verlautbart. Als Brandschutzverantwortliche müssen Sie ab jetzt alle Feuer- und Heißarbeiten nach den neuen Bestimmungen durchführen. Ihr persönliches Haftungsrisiko ist groß! Informieren Sie sich daher über die neuen Anforderungen im Spezialseminar „Feuer- und Heißarbeiten rechtssicher durchführen“!

Ihre Vorteile:

- TRVB 104 anhand vieler Praxisbeispiele: Heißarbeitsverfahren und ihre Brandgefahren, neue Risikoanalyse, Schutzmaßnahmen, Freigaben, Koordinationspflichten und Haftung
- Praktische Löschübung: Sie erleben das Brandverhalten von verschiedenen Materialien. Sie üben den Einsatz von Feuerlöschern und das richtige Verhalten im Brandfall
- Das Seminar deckt alle Lehrinhalte für Feuer- und Heißarbeiten nach der neuen TRVB 117 ab und umfasst auch eine Erfolgskontrolle.

Ihr Weiterbildungsplus:

- Eintrag in Ihren Brandschutzpass bzw Verlängerung Ihres Brandschutzpasses durch den Seminarleiter
- 2 VÖSI Weiterbildungspunkte.

Zielgruppe:

- Brandschutzbeauftragte
- Sicherheitsfachkräfte
- Baustellenverantwortliche

ORT: SEMINARZENTRUM des LKH Graz Süd-West, Standort Süd, Wagner-Jauregg-Platz 1, 8053 Graz

Achtung! Die Einfahrt in das Innengelände des Areals des LKH Graz Süd-West, Standort Süd ist gebührenpflichtig.      >> INFO

Ein großer gebührenfreier Besucherparkplatz befindet sich im Bereich zwischen Shoppingcenter West und dem Haupteingang der Klinik!

 

 

TAGESABLAUF als PDF
Termin:
Freitag, 20. April 2018, 08:00 - 16:20 (Weitere Termine anzeigen)
Preis:
198,00 Euro excl.20% MwSt.
Treffpunkt:
Graz, LKH Graz Süd-West
Adresse:
Standort Süd, Wagner Jauregg Platz 1, 8020 Graz (Google Maps ↑)
Freie Plätze:
Mehr als 2 Plätze frei

Zurück


Für Anmeldungen über Ihre Firma bitte den Firmen-Button wählen.


Falls Sie schon Zugangsdaten von uns erhalten haben, melden Sie ihre Mitarbeiter bitte schneller und komfortabler in unserem Login-Bereich an.
Ansprechpartner/in:


Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Namen der Teilnehmer

  Vorname Nachname Geb.dat. E-Mail (opt.)

Anmeldungen für Seminare sind mit dieser Bestätigung für den Auftraggeber wie folgt verbindlich:

AGB's der BFA Brandschutzforum Austria GmbH