Notbeleuchtung und Kennzeichnung

von Fluchtwegen, Notausgängen, Endausgängen und Flächen im Freien

 

   

 

 

Gerade im Brandfall, wenn auch der Strom ausfällt, stellt die richtige Ausleuchtung von Fluchtwegen, Not- und Endausgängen eine wichtige, ja möglicherweise überlebensnotwendige Maßnahme dar. Diese brennende Frage wird unter Berücksichtigung der modernen Erkenntnisse der Lichttechnik und Elektronik in diesem Sonderseminar behandelt.

Gilt als Fortbildung für BRANDSCHUTZWARTE (allerdings nicht als Fortbildung für BSB)!

Sie erhalten für dieses Seminar 2 VÖSI-Punkte!

 

 

TAGESABLAUF als PDF
Termin:
Dienstag, 14. Mai 2019, 08:30 - 16:10 (Weitere Termine anzeigen)
Preis:
198,00 Euro excl.20% MwSt.
Treffpunkt:
din-visionLAB, Tirol
Adresse:
Häusern 13a, 6070 Ampass (Google Maps ↑)
Freie Plätze:
Mehr als 2 Plätze frei

Zurück


Für Anmeldungen über Ihre Firma bitte den Firmen-Button wählen.


Falls Sie schon Zugangsdaten von uns erhalten haben, melden Sie ihre Mitarbeiter bitte schneller und komfortabler in unserem Login-Bereich an.
Ansprechpartner/in:


Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Namen der Teilnehmer

  Vorname Nachname Geb.dat. E-Mail (opt.)
Wie viele weitere Teilnehmer möchten Sie anmelden?

Anmeldungen für Seminare sind mit dieser Bestätigung für den Auftraggeber wie folgt verbindlich:

AGB's der BFA Brandschutzforum Austria GmbH