Brennbare Flüssigkeiten und Gefährliche Gase

Sonderseminar mit großem Praxisteil

In diesem Praxisseminar werden alle gesetzlichen Grundlagen über brennbare Flüssigkeiten, Druckgaspackungen und Flüssiggasflaschen behandelt. Die Außenveranstaltung sieht neben den Unterrichtseinheiten und praktischen Versuchen auch eine Besichtigung von Lagerräumen und Lagerschränken in einem Industriebetrieb vor. Praktische Versuche veranschaulichen die Gefahren dieser Substanzen.

 

SCHLÜSSELTHEMEN:
  • Naturwissenschaftliche Grundlagen
  • Nationale Gesetze, Vorschriften, RIS
  • Lagerungsvorschriften
  • Betriebliche Maßnahmen und Unterlagen
  • Praktische Vorführungen, Besichtigungen
  • Erste Hilfe
Bild: BF Graz  

Veranstaltungsort: Rüsthaus Magna Steyr Fahrzeugtechnik AG und Co KG, Liebenauer Hauptstraße 317, 8041 Graz.
Sie erreichen das Magna-Werk mit der GVB-Buslinie 74 (Endstation).

Wenn Sie mit dem PKW anreisen, gibt es folgende (kostenlose) Parkmöglichkeit: Etwa 250 m stadtauswärts nach der Werkseinfahrt Liebenauer-Hauptstraße steht auf der linken Seite ein Parkplatz zur Verfügung.

Sie erhalten für dieses Seminar 2 VÖSI-Punkte! Der Kurs kann Brandschutzwarten auf Wunsch in den Österreichischen Brandschutzpass eingetragen werden.

 
TAGESABLAUF als PDF
Termin:
Dienstag, 17. September 2019, 08:00 - 16:00 (Weitere Termine anzeigen)
Preis:
198,00 Euro excl.20% MwSt.
Treffpunkt:
Graz, Magna Steyr AG & Co KG
Adresse:
Rüsthaus, Liebenauer Hauptstraße 317, 8041 Graz (Google Maps ↑)
Freie Plätze:
Mehr als 2 Plätze frei

Zurück