Jour fixe: Neue Richtlinien im Brandschutz, Änderungen in Gesetzen und Vorschriften

Die Kenntniss über Neuigkeiten und Änderungen in TRVBs und in den für Brandschutz relevanten Gesetzen und Vorschriften ist für BSB wichtig und daher auch eines der Kriterien für Fortbildungsveranstaltungen. In diesem "Pflicht"-Jour fixe erfahren Sie alles über

  • Gesetzliche Grundlagen und OIB-Richtlinien (Überblick und aktuelle Änderungen)
  • Neuigkeiten im Bereich der TRVB
  • Sonstige relevante gesetzliche Bestimmungen

ZIELGRUPPE:

Brandschutzbeauftragte, Brandschutzwarte

 

Hinweis zur Anrechnung als Fortbildungsveranstaltung für BSW/BSB:

Die Ausbildungsrichtlinie TRVB 117 O ermöglicht die Fortbildung von BSW/BSB auch in Form von Jour fixe-Veranstaltungen: Wer vor Ablauf der Gültigkeit des Brandschutzpasses Jour fixes im Ausmaß von insgesamt 360 min (also zwei unserer Jour fixes) besucht, kann diese zur Verlängerung der Gültigkeit im Brandschutzpass eintragen lassen. Um die inhaltlichen Kriterien der Ausbildungsrichtlinie zu erfüllen, MUSS das "Jour fixe: Neue Richtlinien im Brandschutz, Änderungen in Gesetzen und Vorschriften" besucht werden. Der zweite Teil kann frei ausgewählt werden:

- Jour fixe: Evakuierungshelfer/Räumungsbeauftragte

- Jour fixe: Checklisten für die betriebliche Brandschutzpraxis

- Jour fixe: Prüfung brandschutztechnischer Einrichtungen

- Jour fixe: Brandschutz in Kinderbildungs- und betreuungseinrichtungen

Setzen Sie sich nach zwei besuchten Jour fixe-Veranstaltungen mit uns in Verbindung, dann nehmen wir die entsprechende Eintragung zur Verlängerung der Gültigkeit Ihres Brandschutzpasses gerne vor!

TAGESABLAUF als PDF
Termin:
Samstag, 28. März 2020, 08:30 - 12:20
Preis:
208,00 Euro excl.20% MwSt.
Treffpunkt:
Hotel Novapark
Adresse:
Fischeraustraße 22, 8051 Graz (Google Maps ↑)
Freie Plätze:
Mehr als 2 Plätze frei

Zurück