Pflichten und Haftungsrisiken für Gebäudeeigentümer

 

 

Die regelmäßige Kontrolle eines Gebäudes auf Schäden und Gefahrenquellen gehört zu den Pflichten eines Gebäudeeigentümers bzw. seines Gebäudeverantwortlichen. Die ÖNORMEN B 1300:2018 "Objektsicherheitsprüfungen für Wohngebäude - Regelmäßige Prüfroutinen im Rahmen von Sichtkontrollen und zerstörungsfreien Begutachtungen - Grundlagen und Checklisten" und B 1301:2016 "Objektsicherheitsprüfungen für Nicht-Wohngebäude - Regelmäßige Prüfroutinen im Rahmen von Sichtkontrollen und Begutachtungen - Grundlagen und Checklisten" bieten dafür mittels standardisierten Verfahrensregeln eine Orientierungshilfe, um die erforderlichen und zumutbaren Vorkehrungen in der Objektsicherheitsprüfung treffen zu können.

Für Gebäudeeigentümer/Gebäudeverantwortliche ergibt sich aus der ÖNORM B 1300 eine Fülle an baulichen Prüfverpflichtungen, die teils als ­gesetzliche, teils als Stand der Technik zu betrachtende Vorgaben für die Instandhaltungs- und Instandsetzungspflichten von Gebäuden sind.

Informieren Sie sich im Rahmen des Seminars über die Einordnung der verschiedenen Vorgaben in die bereits bestehenden ­Verpflichtungen eines Gebäudeeigentümers bzw. seines Gebäudeverantwortlichen. Erfahren Sie, wie die entsprechenden Abläufe in das Liegenschaftsmanagement eingebunden werden können.

Ebenso erhalten Sie Tipps, wie die Vorgaben in bereits vorhandene Prüfungen und Erkenntnisse integriert werden können.

ZIELGRUPPE:

  • Gebäudeeigentümer  bzw. Gebäudeverantwortliche,
  • Facility Manager,
  • Sicherheitsverantwortliche,
  • Brandschutzbeauftragte

Sie erhalten für dieses Seminar 2 VÖSI-Punkte!

     
Das PDF mit dem Tagesprogramm ist noch nicht verfügbar

Termin:
Mittwoch, 20. November 2019, 08:30 - 16:00 (Weitere Termine anzeigen)
Preis:
248,00 Euro excl.20% MwSt.
Treffpunkt:
Graz, Hotel Novapark
Adresse:
Fischeraustraße 22, 8051 Graz (Google Maps ↑)
Freie Plätze:
Mehr als 2 Plätze frei

Zurück


Für Anmeldungen über Ihre Firma bitte den Firmen-Button wählen.


Falls Sie schon Zugangsdaten von uns erhalten haben, melden Sie ihre Mitarbeiter bitte schneller und komfortabler in unserem Login-Bereich an.
Ansprechpartner/in:


Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Namen der Teilnehmer

  Vorname Nachname Geb.dat. E-Mail (opt.)
Wie viele weitere Teilnehmer möchten Sie anmelden?

Anmeldungen für Seminare sind mit dieser Bestätigung für den Auftraggeber wie folgt verbindlich:

AGB's der BFA Brandschutzforum Austria GmbH