19. Aprilsymposion 2018 - Streifzug durch den Betriebsbrandschutz

Diese innovative Veranstaltung mit anerkannten Referenten aus Österreich und Deutschland soll den künftigen Weg des Brandschutzes in unserem Heimatland unter Berücksichtigung der Entwicklungen in der Europäischen Union genauer unter die Brandschutz-Lupe nehmen.


Alle Informationen über das 19. Aprilsymposion finden Sie hier auf www.brandschutzsymposion.at

Dieses Symposion gilt als Fortbildungsveranstaltung für BSB gemäß TRVB 117 O.

Der Besuch der Veranstaltung bringt 2 VÖSi-Punkte für den Weiterbildungsnachweis.

 

 

SCHLÜSSELTHEMEN:

  • Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser! Knackpunkt Eigenkontrolle.
  • Was gibt es Neues im Brandschutz? Neue TRVBs auf dem Prüfstand!
  • Brandschutz in Elektroanlagen: Neue Normen für den Brandschutz von Kabeln.
  • Die "Bibel" des Brandschutzbeauftragten: Wie man eine Brandschutzordnung erstellt!
  • Schließ- und Zutrittssysteme: Was sie können müssen! - Zielkonflikt Brandschutz und Sicherheit.
  • Gut gegen das Feuer geschottet: Was Brandschotts können müssen!
  • Feuerschutzabschlüsse: Grundlagen der Überprüfung - Wartung und Nachrüstung - Was kann repariert werden?

Tagesprogramm als Pdf

 

 

Das PDF mit dem Tagesprogramm ist noch nicht verfügbar

Termin:
Freitag, 6. April 2018, 07:30 - 17:00
Preis:
259,00 Euro excl.20% MwSt.
Treffpunkt:
Graz, Steiermarkhof
Adresse:
Ekkehard-Hauer-Straße 33, 8052 Graz (Google Maps ↑)
Freie Plätze:
Mehr als 2 Plätze frei

Zurück