Brandschutztag "Feuer- und Heißarbeiten & Acetylen"

zur Fortbildung von BSW/BSB gem. TRVB 117 O - der Besuch der Veranstaltung verlängert die Gültigkeit des Österreichischen Brandschutzpasses!

Diese Veranstaltung mit anerkannten Referenten und Fachfirmen aus Österreich beleuchtet den Brandschutz einmal anders. Hier wird nicht theoretisiert, sondern es werden die Dinge aus der Sicht des Praktikers behandelt. Es erwarten Sie keine langatmigen Referate, sondern hoch interessante und lehrreiche Impulsvorträge mit Kurzfilmen, garniert mit praktischen Demonstrationen. Ein Muss für jeden pflichtbewussten Brandschutzbeauftragten und Feuerwehroffizier!

 

SCHLÜSSELTHEMEN:

  • Was bringt die neue TRVB 104 für die Praxis?
  • Gefahren durch Feuer- und Heißarbeiten
  • Freigabeverfahren & Kontrolle
  • Was Acetylen so gefährlich macht
  • Umfangreiche praktische Vorführungen (Schweißen, Löten, Trennschleifen, Acetylengasbrand-Simulation etc.)

Im Kurspreis inkludierte Leistungen: Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke und Mittagessen.

(Detailliertes Seminarprogramm folgt) 

 

Das PDF mit dem Tagesprogramm ist noch nicht verfügbar

Termin:
Mittwoch, 22. Juni 2022, 08:30 - 16:00
Preis:
269,00 Euro excl.20% MwSt.
Treffpunkt:
Klagenfurt,Landesfeuerwehrschule Kärnten
Adresse:
Roseneggerstraße 20 , 9024 Klagenfurt (Google Maps ↑)
Freie Plätze:
Mehr als 2 Plätze frei

Zurück